Set Shooting mit Adrian

Set Shooting mit Adrian

Der kleine Räuber hat es mir wirklich leicht gemacht, schöne Bilder von ihm und seinen Eltern zu machen, denn die meiste Zeit hat er verschlafen. Die restliche Zeit war er hungrig und hier und da hat ihn etwas sein Bäuchlein geplagt; wie das bei den kleinen Buben eben oft so ist. Nur am Ende im Körbchen wurde es ihm dann zu bunt. Da hatten wir aber schon massenhaft tolle Bilder im Kasten. Besonders schön finde ich, dass man sehen kann, wie winzig die Händchen und Füßchen doch sind! Danke, dass ich euch mit den Bildern ein Stück Erinnerung schenken durfte <3